Jan Studium und Mode Wroclaw

neuer Handtaschentrends aus London

Handtaschen Fashionista? Ja ich glaub ihr könnt mich als solche bezeichnen – ich bin wie die Amis sagen „addicted to fashion“ – ich hab mich jetzt schon seit einiger Zeit auf verschiedenen Blogs und Internet Seiten zum Thema Handtaschen ausgetauscht und jetzt dazu entschlossen doch selber einen Blog zu dem Thema aufzusetzen (bin mal gespannt, wie lange ich damit durchhalte).

Es ist schon beeindruckend was man so teilweise für Handtaschen sieht, wenn man durch die Medien schaut (und sich auch die ganzen Promis wie Paris, Rhianna und Britney anschaut) – die Handtaschen sind einfach traumhaft. Mein Lieblingstück ist zum Beispiel von Jimmy Choo (der auch richtig tolle Damenschuhe und Pumps designed) – kostet zwar über 600 Euro, ist aber auf jeden Fall jeden einzelnen Cent wert.

Was ja viele Leute nicht verstehen (grad die Männerwelt – mein Freund verdreht immer komisch die Augen, wenn ich mit einer neuen Handtasche von Rucksack MCM Handtaschen nach Hause kommen) ist das eine Handtasche nicht nur dazu da ist, sich kreativ auszudrücken sondern auch ein absolutes Style Musthave ist. Eine Frau kann ja viel tun um etwas aus sich zu machen (von dem richtigen Make Up über die Kleidung und Schuhe) – aber bei der Auswahl der Handtasche haben viele Mädels häuft Probleme (was ich so eigentlich nicht verstehen kann). Viele verstehen nicht das eine hochwertige Tasche aus feinsten Leder und vielen tollen Details besteht.

Namenhaften Designer sind dabei zum Beispiel Marc Jacobs, Roberto Cavalli und der leider verstorbene Alexander McQueen (ist echt schade, da er soviel Talent hatte – ich war richtig geschockt als in der Zeitung gelesen hab, dass er gestorben ist). Ich hatte damals sogar mal überlegt mir etwas von ihm zu holen – hab auch schon MyTheresa nach schönen shop abro taschen und Handtaschen geschaut.

Die haben eigentlich tolle Kollektionen da, auch die von Burberry ist toll (ist schade, dass es die in Deutschland kaum gibt. In den nächsten paar Wochen werde ich jetzt allerdings auch mal nach London fahren, um mir dort die neuesten Gutschein Fashionette 2014 Handtaschen auf der Modemesse anzuschauen.

Da ich auch vor ein paar Wochen ein Praktikum bei einer großen Londoner Mode Zeitschrift bekommen habe, gibt es dort auch genügend Chancen, um sich einmal über die neuesten Taschenhersteller und Modetrends anzuschauen. So wie's aussieht gibt es aktuell auch aus Peking ein neues Modelabel, das sich auf Taschen aus Leder spezialisiert hat. Auch diese Sachen werde ich mir am anschauen und freue mich darauf jetzt endlich mal wieder aus Bottrop rauszukommen und in London unterwegs zu sein.